Die Macher von Prey haben mit einem kurzen Teaser eine Demo zum spielbaren Thriller angekündigt. Diese erscheint bereits gegen Ende des Monats und umfasst die erste Stunde des Spiels. Doch die Sache hat einen Haken. Denn die Demo zu Prey erscheint nur für zwei Konsolen.

25 weitere Videos

Die Demo zu Prey wird am 27. April 2017 veröffentlicht. Dann erscheint sie aber nur für PS4 und Xbox One. Eine offizielle Erklärung der Entwickler gibt es aber nicht. In der Vergangenheit gab es immer wieder Demos und Betas, die nicht auf dem PC erschienen. Grund dafür ist meistens, dass die Entwickler Angst vor Data-Minern haben, die den Code auslesen und so große Geheimnisse vor dem Launch des Spiels verraten.

Bilderstrecke starten
(46 Bilder)

Einen Einblick in Prey

Wer sich noch nicht sicher ist, ob Prey im Warenkorb landet, hat mit der Demo eine gute Chance sich ein Bild zu machen. Das finale Spiel erscheint dann am 5. Mai 2017 für die Konsolen und den PC. Zudem erscheint Prey auch in Deutschland ungeschnitten. Im Spiel übernehmt ihr die Rolle von Morgan Yu. Zusammen mit dem Held oder der Heldin (am Anfang wählbar) erkundet ihr die Raumstation Talos I und die Geheimnisse, die sich dort verbergen.

Prey ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.