Ubisoft stellt mit PowerUp Heroes einen weiteren exklusiven Kinect-Titel vor. Dabei schlüpft man in die Rolle seines Xbox-Avatars, der sich wiederum in ein Superheldenkostüm zwängt, und kämpft ähnlich wie in einem Prügelspiel gegen andere Kontrahenten.

PowerUp Heroes - Kinect-Prügeleien mit Xbox-Avataren

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 1/41/4
Matches gegen andere Spieler sind ebenfalls möglich
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dabei sammelt man bis zu 20 Super-Anzüge, die sich nicht nur optisch unterscheiden, sondern auch jeweils andere Fähigkeiten ermöglichen. Diese werden auf dem Bildschirm angezeigt, ebenso wie die Bewegung die notwendig ist, um sie einzusetzen. Mit Körperbewegungen kann man zudem den gegnerischen Attacken ausweichen. Wer einen Blick auf den ersten Trailer wirft, bekommt einen Eindruck von der Spielmechanik.

Gekämpft werden kann auch online gegen andere Spieler, zudem gibt es einen lokalen Netzwerk-Modus, in dem bis zu vier Spieler in einem Turnier gegeneinander antreten können.

Entwickelt von den Longtail Studios (Dance on Broadway – Wii) erscheint PowerUp Heroes irgendwann im Juni ausschließlich für Xbox 360 Kinect.

PowerUp Heroes - Erste Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (3 Bilder)

PowerUp Heroes - Erste Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 1/41/4
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
PowerUp Heroes - Avatar-Gekloppe im Debüt-Trailer

PowerUp Heroes ist für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.