Mit Portal Knights kündigte 505 Games ein neues Sandbox-Rollenspiel an, das am 25. Februar seine Premiere via Steam Early Access feiern wird.

Portal Knights - Neues Sandbox-RPG - wenn Minecraft auf Zelda trifft

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Schaut euch weiter unten den Trailer an.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Ganze wirkt wie eine Mischung aus The Legend of Zelda und Minecraft. Entweder im Singleplayer oder Multiplayer lässt sich ein eigener Charakter als Krieger, Magier oder Waldläufer erschaffen und schließlich mit auf das Abenteuer nehmen.

Währenddessen erkundet man zufallsgenerierte Sandbox-Welten, nimmt es mit verschiedenen Feinden auf, macht Dungeons unsicher, besiegt Bosse und sammelt Ressourcen, die sich je Welt voneinander unterscheiden.

Minecraft lässt grüßen

Die Minecraft-Komponente kommt beim Bau eines eigenen Hauses bzw. einer eigenen Festung zum Tragen. Hier soll man aus zahlreichen Materialien und Einrichtungsgegenständen wählen können - das erste Video dazu zeigt, dass das ganz ähnlich wie in Minecraft oder auch Terraria funktioniert: Block für Block wird das Eigenheim errichtet. Sogar eine Farm lässt sich aufziehen, um dort Ernte einzufahren. Die Pflanzen wiederum wachsen in Echtzeit.

"Fast jeder hat vergessen, wie lange es her ist, dass die friedliche Welt von The Fracture buchstäblich in Stücke gerissen wurde. Jetzt sind die schwebenden Inseln nur noch durch ein Netz alter Portale verbunden - ihre Geheimnisse warten darauf, erkundet zu werden. Sie warten auf einen Helden, der die zerschlagenen Reiche wieder vereint", wird die Handlung kurz angrissen.

Portal Knights - Announcement Trailer

Minecraft - Von USS Enterprise bis Kölner Dom: Die 25 beeindruckendsten Minecraft-Bauwerke

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (25 Bilder)

Portal Knights erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.