Valve bietet das erste Portal für die nächsten Tage kostenlos an. Wer das Original bisher nicht gespielt hat, sollte also schnell zugreifen.

Portal - Valves Puzzle-Shooter ist für kurze Zeit kostenlos

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 23/271/27
Für das erste Portal gibt es zahlreiche benutzererstellte Testkammern
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Es ist nicht das erste Mal, dass Portal für kurze Zeit kostenlos ist, diesmal hat der Anlass allerdings einen anderen Hintergrund. Valve bietet es unter dem Motto „Learn with Portals“ an und zeigt in einem Video auch gleich, was damit gemeint ist.

So durfte vor kurzem eine Schulklasse Valve besuchen und vor Ort den Umgang mit dem Hammer-Editor lernen, um neue Levels für Portal zu erstellen. Wie die Lehrerin erklärt, hat man sich gerade mit dem Thema „Räumliches Denken“ beschäftigt, wobei die Möglichkeit Valve zu besuchen und den Editor zu nutzen ein tolles Beispiel für die Anwendung im echten Leben ist.

Bis zum 20. September ist Portal noch kostenlos erhältlich, zum Spielen benötigt ihr einen Steam-Account. Es handelt sich um einen Steamplay-Titel und ist somit auch auf einem Mac spielbar.

2 weitere Videos

Portal ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.