Pokémon Tekken wird auf der Wii U einen LAN-Modus erhalten, wie die offizielle Webseite verrät. Sobald zwei Konsolen via LAN-Kabel miteinander verbunden werden, liegt die Bildrate bei 60 fps.

Pokémon Tekken - 'Wii U'-Prügler bekommt LAN-Support, 30 fps im lokalen Multiplayer

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuPokémon Tekken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 30/311/31
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Beim lokalen Multiplayer-Modus hingegen wird die Bildrate halbiert, nämlich auf 30 fps. Wie außerdem verraten wird, bietet der Singleplayer insgesamt drei verschiedene Schwierigkeitsgrade. Auch soll es einen Online-Modus geben, bei dem unter anderem Ranked Matches möglich sind.

Weiterhin können sogenannte "Friendly Matches" ausgetragen werden – das können Spieler aus der Freundesliste oder aber auch unbekannte Spieler sein, die über einen Battle Code verfügen.

Erscheinen wird der Titel am 18. März 2016 für die Wii U - das nicht nur in Japan, sondern weltweit. Das gab Nintendo erst am Freitag bekannt, zuvor wurde der Zeitraum mit "Frühjahr 2016" angegeben.

Zuletzt wurden mit Honweisel, Karpador, Feelinara und Glibunkel weitere Pokémon angekündigt, die in dem Prügelspiel antreten können.

20 Jahre Pokémon

In diesem Jahr feiert Nintendo 20 Jahre Pokémon. Dafür hat der Konzern einiges geplant - neben Pokémon Tekken außerdem diverse Hardware-Bundles und die Veröffentlichung der allerersten Pokémon-Spiele für den 3DS.

Pokémon Alpha Saphir - Die Geschichte der Pokémon - wie die Taschenmonster die Spielewelt eroberten

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (50 Bilder)

Aktuellstes Video zu Pokémon Tekken

Pokémon Tekken - Neuer Trailer zum Prügelspiel veröffentlichtEin weiteres Video

Pokémon Tekken ist für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.