Bei dem mysteriösen Teaser von Telltale Games handelte es sich um das Spiel Poker Night at the Inventory.

Poker Night at the Inventory - Telltale enthüllt den Crossover-Titel

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 1/51/5
Strong Bad räumt ordentlich ab
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie schon durch das Teaser Video zu erahnen war, arbeitet Telltale an einem Poker Spiel mit Charakteren aus unterschiedlichen Spielen. So setzen sich Max (Sam & Max), Strong Bad (Strong Bad's Cool Game for Attractive People / Homestarruner.com), Tycho (Penny Arcade Adventures/ PennyArcade.com) und der Heavy (Team Fortress 2) zusammen, um eine – oder mehrere – Runden zu spielen.

Wenn diese vier einzigartigen Persönlichkeiten aufeinandertreffen, bleibt das ein oder andere Wortgefecht natürlich nicht aus. So verspricht der Entwickler, dass alle Charaktere dynamisch auf die aktuelle Situation reagieren, kleine Geschichten erzählen oder einfach nur Müll reden.

Poker Night at the Inventory wird im Herbst 2010 für PC und Mac erscheinen. Es ist nur in digitaler Form erhältlich, kostet dafür aber auch nur 4 Euro.

Derzeit gibt es bei Steam sogar noch ein Sonderangebot, denn wer das Spiel vorbestellt, erhält noch einmal 10 Prozent Rabatt. Somit kostet es nur noch 3,59 Euro. Das Spiel ist nur in englischer Sprache verfügbar.

Poker Night at the Inventory ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.