Endlich haben wir Gewissheit! Pokémon kommt auf die Switch zurück und es sieht besser aus als je zuvor. Mit Pokémon Let's Go, Pikachu! und Pokémon Let's Go, Evoli! bekommen wir noch in diesem Jahr zwei neuaufgelegte Versionen des allerersten Pokémon-Abenteuers spendiert.

So toll sieht Pokémon auf der Switch aus!

3 weitere Videos

Ab dem 16. November 2018 stehen beide Versionen in den Regalen. Und welch gute Figur die beiden machen, seht ihr schon jetzt im ersten Trailer. Beide Spiele sind in der Kanto-Region angesiedelt, wie es schon in den Gerüchten vorhergesagt wurde. Neben Motion-Bewegungssteuerung auf der Switch und einem lokalen Koop-Modus bekommen Pokémon Let's Go, Pikachu! und Pokémon Let's Go, Evoli! auch noch ein spezielles Eingabegerät. Der Pokeball Plus kann nicht nur im Spiel verwendet werden, um es zu steuern und Pokémon zu fangen. Auch unterwegs könnt ihr so euer Lieblings-Pokémon immer dabei haben.

Alles wird GO!

Der eigentümliche Name von Pokémon Let's Go, Pikachu! und Pokémon Let's Go, Evoli! rührt von der Verbindung mit der Mobile-App Pokémon GO her. Ihr werdet anderen Spielern Geschenke schicken und eure Pokémon übertragen können. Allerdings sieht es nicht so aus, als würde man sie direkt in den Kämpfen nutzen. Stattdessen scheinen sie nur in einem gesonderten Bereich für euch bereit zu stehen. Aber ob dies stimmt, werden wir wohl in den kommenden Wochen und Monaten sehen.

Pokémon: Let's Go, Pikachu & Let's Go, Evoli erscheint am 16. November 2018 für Nintendo Switch. Jetzt bei Amazon vorbestellen.