Pokémon Sonne und Mond wird wohl noch so einige Überraschungen für Spieler parat haben. Denn in einem neuen Trailer zeigen die Entwickler einige Details zum kommenden Teil der Reihe. Am Ende der News seht ihr das Video samt alten Pokemon, die dank der Alola-Region in einem völlig neuen Antlitz daher kommen.

Pokémon Sonne und Mond - Trailer zeigt alte Pokémon im neuen Gewand, Gegner und Spezialattacken

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 1/61/6
Auf Alola leben altbekannte Pokémon im neuen Stil.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So werdet ihr beispielsweise das altbekannte Kokowei wiedertreffen. Nur dieses Mal in Form einer Palme, die zum Typ Pflanze und Drache gehört. Vulpix und seine Weiterentwicklung Vulnona sowie Sandan und seine Weiterentwicklung Sandamer haben es auf Alola in die eisigen Regionen geschafft und greifen fortan mit frostigen Attacken an.

Spezialangriffe und neue Pokémon

Zudem werdet ihr in der Lage sein, einmal pro Kampf einen sogenannten Z-Move zu vollführen. Dieser nutzt das Element eures Pokémons, um einen extrem starken Angriff auszuführen, mit dem ihr die Geschicke des Kampfes doch noch einmal drehen könnt. Zu guter letzt seht ihr in dem neuen Trailer einige neue Pokémon namens Mangunior und Manguspektor sowie die "Arenaleiter", denen ihr auf den einzelnen Insel begegnen werdet. Was haltet ihr von den gezeigten Inhalten? Verratet uns eure Meinung in den Kommentaren.

2 weitere Videos

Pokémon Alpha Saphir - Die Geschichte der Pokémon - wie die Taschenmonster die Spielewelt eroberten

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (50 Bilder)