Pokémon Sonne & Mond ist nun seit einiger Zeit bei uns erhältlich. Jetzt wird es für Nintendo Zeit, das erste globale Event im RPG durchzuführen. Dieses fordert die Trainer auf der ganzen Welt heraus. Und als Belohnung warten tolle Preise auf alle, die an der Erfüllung des Ziels mitarbeiten.

Pokémon Sonne & Mond - Erstes Global-Event lockt mit Preisen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/91Bild 105/1951/1
Das globale Event in Pokémon Sonne & Mond bringt euch Münzen ein.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das erste globale Spektakel von Pokémon Sonne & Mond startet bereits heute und endet am 13. Dezember. Ab sofort sollen im Spiel insgesamt 100 Millionen Pokémon gefangen werden. Ist dies von allen Trainern der Welt zusammen erreicht, wird jeder Teilnehmer mit 1000 Festival-Münzen belohnt. Wird die Herausforderung nicht absolviert, bekommen alle immerhin noch 100 Münzen im Austausch für die Mühe. Doch eigentlich sollte das Ziel leicht zu erreichen sein.

Alle Trainer zusammen

Denn vergleicht man die aktuellen Verkaufszahlen von Pokémon Sonne & Mond braucht es von jedem Trainer nur etwa 20 gefangene Pokémon, bis das Ziel erreicht wird. Das klingt schon deutlich humaner als 100 Millionen Pokémon als Gesamtzahl. Um an dem globalen Spektakel teilzunehmen, müsst ihr eine Internetverbindung herstellen und euer Spiel synchronisieren.

Bilderstrecke starten
(139 Bilder)

Pokémon Sonne & Mond ist für 3DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.