Wer ungeduldig ist, fühlt sich in Pokémon Quest schon das eine oder andere Mal dazu verführt, PS-Gutscheine auszugeben, um bestimmte Abläufe zu beschleunigen oder zu überspringen. Die Währung ist aber recht rar gesät und gar nicht so einfach zu bekommen. Wir zeigen euch dennoch, wie ihr die Gutscheine kriegen könnt, ohne Echtgeld zu investieren und wozu ihr sie bestenfalls einsetzen solltet.

In Pokémon Quest ist alles ein bisschen eckiger und einfacher:

Pokémon Quest - Auf zu neuen Abenteuern in Pokémon Quest

Schon früh im Tutorial werden euch die PS-Gutscheine ans Herz gelegt, nämlich dann, wenn ihr euer erstes Gericht am Kochtopf zaubert und die Wartezeit überspringen sollt. Das Spiel ist so frei und schenkt euch eure ersten 20 Coupons, doch zwingt euch auch sogleich wieder sie auszugeben. Später könnt ihr aber selbst entscheiden, wofür ihr sie einsetzt und diese Wahl solltet ihr gründlich durchdenken.

PS-Gutscheine sammeln und nutzen

Zum Glück gibt es in Pokémon Quest eine Auswahl an Aktivitäten, die ihr verfolgen könnt, wenn ihr tagtäglich ein paar PS-Gutscheine verdienen wollt. Wir raten zudem dringlich von ominösen Cheats im Internet ab, die euch unendlich Gutscheine versprechen. Meist verstecken sich dahinter wenig vertrauenswürdige Programme. Geht also den gelassenen Weg, der zwar etwas begrenzt ist und ein wenig Geduld fordert, aber euch immerhin nicht euer Endgerät zerschießt:

Mit PS-Gutscheinen könnt ihr vieles in Pokémon-Quest beschleunigen. Müsst ihr aber gar nicht.
  • Täglicher Mitgliedsbonus: Einmal täglich könnt ihr euch oben rechts im Pokémon-Supermarkt euren Mitgliedsbonus abholen. Normal sind das 50 PS-Gutscheine. Mit gekauften Paketen wird das jeweils mehr.
  • Erfolge: Kontrolliert regelmäßig eure Aufgaben. Einsehen könnt ihr sie unten links unter Erfolge. Für viele Haupt- und auch Nebenaufgaben werdet ihr mit ein paar PS-Gutscheinen belohnt. Wollt ihr gezielt welche verdienen, solltet ihr euch die Aufgaben raussuchen, die euch entsprechend belohnen.

Ja, viel könnt ihr nicht tun, um PS-Gutscheine zu erhalten, aber immerhin müsst ihr so nicht zu eurem Portemonnaie greifen. Da die Währung rar ist, raten wir euch zudem davon ab, sie für den Kochtopf einzusetzen und hier stattdessen die Runden zu spielen, solange es eure Batterie hergibt.

Habt ihr ein paar Coupons angesammelt, solltet ihr sie lieber in den Kauf von Dekorationen stecken, denn mit diesen boostet ihr Attacken oder XP-Schnelligkeit eurer Pokémon. Zudem sind sie wichtig, wenn ihr bei einer Erkundung scheitert, denn dann könnt ihr für 10 PS-Gutscheine zumindest den Loot behalten, den ihr bis dahin gesammelt habt. Vor allem bei raren Items wie Wundermuscheln oder Regenbogenmaterial, die ihr zum Beispiel für legendäre Pokémon benötigt, empfiehlt sich der Einsatz.

Apropos Kochtopf: Kennt ihr schon alle Rezepte? Wir schon:

Bilderstrecke starten
(18 Bilder)

PS-Gutscheine: Preise und Pakete

Der einfachste, aber auch mit Abstand teuerste Weg führt natürlich über den Shop. Hier könnt ihr Gutscheine kaufen. Tatsächlich aber nicht einzeln, sondern lediglich in Paketen, in denen ihr Deko-Objekte, Erweiterungen eurer Kochplätze und dauerhaft mehr Belohnungen finden könnt. Dafür müsst ihr aber auch nicht gerade wenig Echtgeld hinlegen. Achtet darauf, dass sich die Preise auf Handy und Switch unterscheiden! Dauerhafte Angebote sind die folgenden:

Packshot zu Pokémon QuestPokémon QuestErschienen für Android, iOS (iPad / iPhone / iPod) und Nintendo Switch kaufen: Jetzt kaufen:
PaketInhaltPreis (Handy/Switch)
ErkundungspaketGleichzeitig kochendes Gericht: +1
Dauerhaft mehr PS-Gutscheine durch Mitgliedsbonus: +20
Maximale Kapazität der Batterie: +1
Zwei Nidoran mit besonderen Attacken (Lv. 1)
Einmalig 100 PS-Gutscheine
5,49€ / 4,99€
Super-ErkundungspaketGleichzeitig kochendes Gericht: +1
Dauerhaft mehr PS-Gutscheine durch Mitgliedsbonus: +30
Maximale Kapazität der Batterie: +1
Chance, mit Gerichten mehrere Pokémon anzulocken wird verdoppelt
Ein Lapras mit besonderer Attacke (Lv. 1)
Einmalig 100 PS-Gutscheine
10,99€ / 9,99€
Hyper-ErkundungspaketGleichzeitig kochendes Gericht: +1
Dauerhaft mehr PS-Gutscheine durch Mitgliedsbonus: +40
Maximale Kapazität der Batterie: +1
Fundmenge aller Zutaten wird verdoppelt
Erfahrung durch Erkundungen wird verdoppelt
Ein Relaxo mit besonderer Attacke (Lv. 1)
Einmalig 100 PS-Gutscheine
19,99€ / 17,99€
StreusteinEin Streustein
Einmalig 100 PS-Gutscheine
3,49€ / 2,99€
ExpansionssteinEin Expansionsstein
Einmalig 100 PS-Gutscheine
3,49€ / 2,99€
WiederholungssteinEin Wiederholungsstein
Einmalig 100 PS-Gutscheine
3,49€ / 2,99€
SchnellfeuersteinEin Schnellfeuerstein
Einmalig 100 PS-Gutscheine
3,49€ / 2,99€
HaltbarkeitssteinEin Haltbarkeitsstein
Einmalig 100 PS-Gutscheine
3,49€ / 2,99€
SolidaritätssteinEin Solidaritätsstein
Einmalig 100 PS-Gutscheine
3,49€ / 2,99€

Einzeln könnt ihr die Gutscheine also nie kaufen. Zudem raten wir euch vor allem von den Stein-Paketen ab. 100 PS-Gutscheine sind nämlich ziemlich schnell verheizt. Stattdessen solltet ihr lieber dafür sorgen, dass ihr das Kontingent ausschöpft, über das ihr täglich PS-Gutscheine gratis erhalten könnt.