Zu Pokémon Omega Rubinn und Pokémon Alpha Saphir kündigte Nintendo eine "einzigartige" Demo an, die ab dem 15. Oktober in Deutschland verfügbar ist.

Doch es gibt einen kleinen Haken: im eShop sucht ihr an diesem Tag nach der Probeversion vergebens. Stattdessen wird die Demo nur über die Nintendo Zone bei McDonald's erhältlich sein.

Dafür nehmt ihr euren 3DS oder 2DS mit in eines der teilnehmenden Restaurants und steuert den entsprechenden 'Nintendo Zone'-Menüpunkt auf dem Startbildschirm eures Handhelds an.

Damit gelangt ihr wiederum zur Anmeldung für die Demoversion. Und mit einem persönlichen Download-Code, welcher auf dem Bildschirm angezeigt wird, lässt sich die Demo später über den eShop herunterladen.

Laut Nintendo sei es aus technischen Gründen nicht möglich, die Demo in der Nintendo Zone selbst herunterzuladen. Den persönlichen Code solle man daher entweder aufschreiben oder an eine E-Mail-Adresse schicken.

Für die Demo verspricht man exklusive Inhalte, die auch nur in dieser vorkommen. Beim Durchspielen soll man zudem eine Begegnung mit einem altbekannten Pokémon machen können, das jetzt die Fähigkeit zur Mega-Entwicklung besitzt. Und dieses wiederum lässt sich in die Vollversion importieren – ebenso wie die in der Demo gefundenen Items.

Pokémon Omega Rubin ist für 3DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.