Der erste Abschnitt des großen Abenteuers.

Felsenhöhle U1

In der Mitte des ersten Raumes entdeckt ihr ein "Wunder-Feld", das Statusveränderungen normalisiert. Lauft zum unteren Bildschirmrand und dort jetzt den Weg entlang. Nehmt den folgenden Weg nach links und dann in die obere Richtung zu einer Treppe.

Felsenhöhle U2

Von eurem nächsten Startpunkt aus müsst ihr den Weg unten rechts nehmen und diesem zu einer weiteren Treppe folgen.

Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit - Animierter Kurzfilm

Felsenhöhle U3

Diesmal lauft ihr ebenfalls in die untere Richtung, bis es nicht mehr weitergeht. Biegt dann nach links ab, um in der ersten Abzweigung nach oben eine verschlossene rote Tür zu entdecken. Folgt jedoch zunächst dem Weg weiter, damit ihr die nächste Treppe findet.

Felsenhöhle U4

Nehmt die Abzweigung an der unteren Seite, ganz links außen und biegt nach rechts ab. Hier erreicht ihr die Treppe zur nächsten Ebene.

Felsenhöhle U5

Geht zunächst nach rechts und dann nach oben. Ihr steht jetzt in einer großen Höhle. Hier findet ihr neben ein paar Items auch die Treppe zur nächsten Ebene.

Felsenhöhle U6

Direkt vor euch befinden sich nun die von Strepoli verlangten Aquamarine und euer Begleiter sammelt in der Sequenz die gewünschte Menge ein. Eure Pokemon laufen dann automatisch nach Raststadt zurück.

Raststadt

Am Eingang der Stadt wird euer Begleiter von einem recht nervösen Pokémon angerempelt, das sich danach verdächtig schnell aus dem Staub macht. Als ihr zu Strepoli ins Restaurant kommt, müsst ihr feststellen, dass die Aquamarine verschwunden sind. Euer Begleiter macht den Vorschlag, neue zu holen.

Draußen seht ihr das nervöse Pokémon, das soeben die Stadt verlässt, als die Praktibalk euch ansprechen. Sie behaupten, das diebische Pokémon heißt Zurrokex und hat bei dem Zusammenstoß eure Aquamarine gestohlen. Sie erzählen weiter, dass Zurrokex zum Wandelpass will. Geht also zur Kreuzung zurück, lauft wieder den oberen Weg entlang und wählt auf der Karte den Wandelpass aus.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: