Die Entwickler von Pokémon Go haben bekannt gegeben, dass es schon bald ein Update für die beliebte App geben soll. Dieses bringt dann den sogenannten Catch-Boost mit sich und erhöht die Chance, bestimmte, seltene Pokémon zu fangen, wenn ihr entsprechende Medaillen gesammelt habt.

Pokémon Go - Update soll Chance auf seltene Pokémon erhöhen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/107Bild 181/2871/1
Schon bald sollt ihr die Chance auf seltenere Pokémon bekommen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Aktuell haben die Medaillen von Pokémon Go noch keine größere Bedeutung. Sie werden euch nur verliehen, wenn ihr eine bestimmte Anzahl an Pokémon einer Gattung (beispielsweise Wasser, Normal oder Käfer) fangt oder eine ganze Strecke zu Fuß zurücklegt. Doch diese Medaillen werden euch künftig Boni bringen. Habt ihr eine Käfer-Medaille, wird so etwa die Chance erhöht, ein seltenes Käfer-Pokémon zu ergattern.

Kein Release-Termin für den Pokémon-Boost

Bislang haben die Entwickler bei Niantic nur bekannt gegeben, dass dieses Update in Entwicklung ist. Noch gibt es keinen offiziellen Release-Termin, jedoch soll der Patch schon "sehr bald" erscheinen. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, wenn es soweit ist.

Pokémon Go - Nicht nur im hohen Gras: Die verrücktesten Real-Life-Begegnungen

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (18 Bilder)

Aktuellstes Video zu Pokémon Go

Pokémon Go - Starter-Pokémon3 weitere Videos

Pokémon Go erscheint voraussichtlich 2016 für Android & iOS (iPad / iPhone / iPod). Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.