Dortmund hört der gemeine Deutsche selten in einem Satz mit Städten wie Chicago und Yokosuka. Wenn es jedoch um Pokémon GO geht, haben alle Fans aus Dortmund und Umgebung über den Sommer hinweg klar die Nase vorn. Warum? Weil die Stadt ausgewählt wurde, Schausplatz eines der drei großen Pokémon-GO-Events 2018 auf der Welt zu werden.

Wusstet ihr schon, dass es seit einigen Wochen ein Questsystem in Pokemon GO gibt, bei dem ihr Mew fangen könnt?

Pokémon Go - Feldforschung und Spezialforschung im Trailer8 weitere Videos

Die Pokémon GO Summer Tour 2018 steht vor der Tür: Am Wochenende vom 30. Juni bis zum 1. Juli krabbeln ganz besondere Pokémon in den Westfalenpark in Dortmund. Unter dem Namen "Pokémon GO Safari Zone Event Dortmund" werdet ihr dazu eingeladen, im Park auf Pokémon-Fang zu gehen, gemeinsam mit einer Menge anderer Trainer. Die Teilnahme ist kostenlos, wobei noch zusätzliche inGame-Aktivitäten über die beiden Tage in Dortmund stattfinden. Mehr Informationen findet ihr auf der Homepage zum Event.

Raus aus der Sonne und ab vor die Konsole oder den PC - das sind die kommenden Spiele im Mai:

Bilderstrecke starten
(14 Bilder)

Ihr möchtet nicht extra nach Dortmund fahren, wollt aber dennoch exotische Pokémon fangen? Dann achtet auf die kommenden Community-Tage, zu denen überall in Deutschland besondere Exemplare durch die Gegend hüpfen – der nächste ist am 19. Mai.

Pokémon Go ist für Android und iOS (iPad / iPhone / iPod) erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.