Die Entwickler von Pokémon Go haben in einem Blog-Beitrag angekündigt, dass die Arenen des Spiels für kurze Zeit geschlossen werden. Dies geschieht, um diese auf ein Update vorzubereiten. Alle aktuell platzierten Pokémon werden dann zu ihren Besitzern zurückkehren. Doch warum geht Niantic diesen Schritt?

Pokémon Go - Kommen die Multiplayer-Features schneller als gedacht?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/120Bild 183/3021/1
Gibt es bald Multiplayer in Pokémon Go?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das letzte Mal, als Niantic-CMO Mike Quigley über die Arenen von Pokémon Go sprach, erwähnte er auch die Multiplayer-Funktionen, die die Macher irgendwann implementieren wollten: „Die Arenenmechanik in Pokémon Go ist etwas, was wir wirklich verbessern wollen. Das wird die nächste große Baustelle. Das Fangen macht Spaß, aber man ist ein einsamer Wolf da draußen. Wir glauben, dass es einfach noch mehr Potential für die Zusammenarbeit von Spielern in dieser Hinsicht gibt.“

Wann kommen die Änderungen?

Ein genauer Termin für den Patch wurde noch nicht genannt. Allerdings dürfte die Änderung in Pokémon Go schon kurz bevor stehen. Wir halten euch auf dem Laufenden, ob nach dem Update Multiplayer-Features im Spiel zu finden sind. Würdet ihr euch dann zusammen mit euren Freunden wieder auf die Jagd begeben?

Pokémon Go ist für Android und iOS (iPad / iPhone / iPod) erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.