Mit dem aufrechten Gang eines Siegers verlasst ihr die Arena, heilt eure Kerlchen bei Bedarf noch einmal im örtlichen Pokémon-Center und verlasst die Stadt anschließend Richtung Norden. Ihr gelangt auf Route 106, wo ihr bis auf zwei kampfbereite Trainer aber nicht viel finden werdet. Verplempert hier deshalb nicht zu viel Zeit, sondern haltet geradewegs auf die Granithöhle zu.

Granithöhle

Diese ungemütliche Ort besteht aus mehreren aneinanderliegenden Arealen, wobei nur das erste hell erleuchtet ist. Geht immer nach links, bis ihr auf einen freundlichen Wanderer trefft, der euch TM70 Blitz überlässt. Hüpft anschließend die Stufen in den anliegenden Raum herunter.

Troy treffen, Brief von Mr. Trumm übergeben

Endlich könnt ihr Troy die Hand schütteln. Er steht gerade vor einer Wandmalerei eines antiken Pokémon – Kyogre (Alpha Saphir) oder Groudon (Omega Rubin), je nachdem, welche Version ihr spielt. Er überlasst euch TM51 Stahlflügel, dann ein paar Ratschläge, bevor ihr den Brief überreichen könnt. Danach habt ihr hier nichts mehr zu tun. Verlasst die Höhle und geht erneut nach Faustauhaven, dort zum Pier, wo ihr mit Mr. Brack schwatzt.

Pokémon Alpha Saphir - Schnapp sie dir ALLE11 weitere Videos

Er übermittelt euch einen weiteren Auttrag von Mr. Tumm (auch wenn das nicht abgemacht war): Ihr sollt Devon-Waren in der Werft von Kapitän Brigg in Graphitport City abliefern. Da Mr. Brack diese Stadt nun ebenfalls ansteuert, solltet ihr nun auch direkt auf sie Kurs nehmen.

Route 109

Wobei, ganz so direkt nun auch wieder nicht. Bevor ihr die Stadt am Meer betreten könnt, müsst ihr euch erst einmal über den Strand vorankämpfen – und kämpfen ist hier wörtlich gemeint. Auf der Route 109 treiben sich nämlich einige Trainer herum, an denen ihr eure Fähigkeiten erproben könnt. Lauft also ruhig das gesamte Gebiet ab, um keinen zu verpassen und die maximal möglichen Erfahrungspunkte und Poké-Dollar abzustauben.

Haltet zudem direkt auf die kleinen Zwillinge relativ nah am „Eingang“ des Gebiets zu, die euch das Item Pudersand überlassen, das Attacken vom Typ Boden verstärkt, wenn ihr es einem Pokémon zu tragen gebt. Im nordwestlichen Bereich des Areals findet ihr noch ein kleines Häuschen, wo abermals mehrere Trainer auf eine Abreibung warten. Habt ihr jedem dort eine Lektion erteilt, schenkt euch der Typ am Tresen freundlicherweise sechs Flaschen Sprudel, ein Heil-Item, das 60 Kraftpunkte wiederherstellt und damit dreimal so effektiv wie ein einfacher Trank ist. Danach könnt ihr zudem unbegrenzt viele weitere Sprudelflaschen bei ihm kaufen. Weiter im Nordosten findet ihr zu guter Letzt noch eine Portion AP-Plus.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: