Die niedlichen Pokémons sind nicht nur Stars der gleichnamigen Spiele-Reihe und TV-Serie, sie sind sozusagen ein Phänomen. Kaum ein Kind auf der ganzen Welt hat noch nie etwas von Pickachu, Enton und wie sie alle heißen gehört. Der Siegeszug der Serie startete im Jahre 1996 auf dem Ur-Game Boy und verhalf dem Handheld-Veteranen zu seinem zweiten Frühling.

Die Pokémons bekommen eine neue Serie spendiert.

Seitdem sind knapp 14 Jahre vergangen und die kleinen Tierchen sind so populär wie eh und je. Unzählige Fortsetzungen folgten auf den ersten Teil und neue Serien, wie Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Himmel oder Pokemon Ranger: Finsternis über Almia, wurden ins Leben gerufen. Doch gerade bei den Fortsetzungen des Game Boy-Pokémons zeichnen sich seit einigen Jahren erste Ermüdungserscheinungen ab.

Im Grunde ist es jedes Mal dasselbe Spiel mit leicht veränderter Grafik und Geschichte. Das erkannte anscheinend auch Entwickler Game Freaks und kündigte nun zusammen mit Nintendo an, dass an einer völlig neuen Serie gewerkelt wird. Das neue Pokémon soll für den Nintendo DS erscheinen.

Neue Features, neue Gameplay-Elemente und natürlich neue Pokémons sollen den Spielern die Serie wieder schmackhaft machen und sie in neue Spielspaßdimensionen befördern. Genaue Details, wie das ganze Aussehen soll, gibt es aber noch nicht. In den kommenden Wochen werden weitere Informationen erwartet.