Pokémon Sun & Pokémon Moon - Markenschutzantrag enthüllt neue Editionen mit Logos

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuPokémon
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 4/71/7
Die Logos zu den beiden Editionen. Betrachtet das aber noch als Gerücht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Noch bevor Nintendo am morgigen Freitag ab 16 Uhr in einer neuen Direct-Ausgabe 20 Jahre Pokémon feiert, sind die neuen Pokémon-Editionen schon jetzt bekannt.

Die tauchten nämlich in einem Markenschutz-Antrag beim Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt auf - mitsamt der beiden Logos zu den Titeln. Demnach nennen sich die beiden Pokémon-Editionen Pokémon Sun & Pokémon Moon. Diesmal geht es also zu den Sternen.

Der Markenschutz umfasst nicht nur die üblichen Spiele, sondern auch Merchandise. Auch wenn nie ein Fake bei solchen Anträgen nie ausgeschlossen werden kann, so wirkt das Ganze schon sehr echt.

So schaut ihr den Pokémon-Stream

Wer von euch die Präsentation am Freitag miterleben möchte, kann dies über die offizielle Webseite bzw. via Twitch tun.

Pokémon Alpha Saphir - Die Geschichte der Pokémon - wie die Taschenmonster die Spielewelt eroberten

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (50 Bilder)

Aktuellstes Video zu Pokémon

Pokémon - Super-Bowl-Trailer