Das auf der diesjährigen Sony-Pressekonferenz etwas zur Playstation VR gesagt werden würde, war so klar, wie das Amen in der Kirche. Nun ist bekannt, dass Sonys VR-Lösung am 13. Oktober für 399 US Dollar in den USA erscheint. Ob dies auch zeitgleich bei uns passiert, ist nicht bekannt. Zudem sollen von Launch an 50 Spiele bis zum Jahresende erscheinen, die die Playstation VR nutzen. Einige davon stellte Sony in kurzen Teasern vor. Mit dabei: Final Fantasy XV, Batman Arkham, Star Wars Battlefront und das neue Spiel Farpoint.

Ein weiteres VideoEin weiteres VideoEin weiteres VideoEin weiteres Video

E3 2016 - Mehr als 20 Jahre: Die Highlights der wichtigsten Videospielmesse der Welt

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (45 Bilder)