Nach einigen Gerüchten dürfte es durch eine neue Entdeckung jetzt so gut wie sicher sein: NGP wird PlayStation Vita heißen.

Einen Handheld würde man hinter 'PSVita' wohl nicht unbedingt vermuten

Sony hat am 3. Juni in Europa einen Antrag gestellt, um sich den Namen 'PlayStation Vita' und 'PSVita' als Marke schützen zu lassen. Ein Logo dazu wurde ebenfalls eingereicht, das wir vermutlich auch auf dem Handheld wiederfinden werden.

Vergangene Woche war der Begriff für kurze Zeit im Quelltext von Sonys E3-Webseite zu finden, bis er schließlich wieder entfernt wurde. Doch bereits davor gab es einige weitere Hinweise auf den Namen.

Was haltet ihr von PlayStation Vita? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.