In der aktuellen Ausgabe der japanischen Zeitschrift Famitsu wurden neun neue Spiele für die Playstation Vita präsentiert.

Die neun Spiele sind nicht die einzigen Neuheiten für die Vita

Folgende Spiele wurden angekündigt:

- Ragnarok Odyssey (Gungho)
- Sumioni (Accquire)
- Shinobido 2 (Accquire)
- Dream Club Zero (D3 Publisher)
- Moe Moe Daisensou Gendaiban++ (Systemsoft Alpha)
- Michael Jackson: The Experience (Ubisoft)
- Dark Quest (Ubisoft)
- Luminies: Electronic Symphony (Ubisoft)
- Rayman Origins (Ubisoft)

Während die Ubisoft-Spiele schon im Rahmen der gamescom erwähnt wurden, orientiert sich Ragnarok Odyssey an der beliebten Serie Monster Hunter.
Dream Club Zero ist hingegen eine Dating-Sim.