Nachdem in den letzten Tagen bereits Vergleichbilder zum neuen und alten Vita-Modell auftauchten, folgte nun ein Video, das die verschiedenen Displays ein wenig näher unter die Lupe nimmt.

PlayStation Vita - Neues Vita-Modell: Video zeigt Vergleich zwischen LCD und OLED

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuPlayStation Vita
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 50/511/51
Besitzer des neuen Modells müssen Abstriche beim Display machen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das neue Modell verfügt im Gegensatz zur ersten Vita-Version über kein OLED-Display mehr, sondern setzt voll und ganz auf ein LCD-Display. Damit konnte Sony die Akkulaufzeit um eine Stunde verlängern.

Dass das Ganze aber einen Rückschritt für die Darstellungsqualität darstellt, dürfte klar sein. In dem Video seht ihr oben das aktuelle Vita-Modell und unten das neue. Wie man unschwer erkennen kann, ist die Qualität bei der Farbdarstellung deutlich geringer. Aber auch der Blickwinkel wird durch das LCD-Display eingeschränkt.

In Japan wird das neue Modell am 10. Oktober auf den Markt kommen. Sony plant nach eigenen Angaben derzeit nicht, die neue Vita auch im Westen herauszubringen, schließt diesbezüglich jedoch nichts aus.

Im Vergleich zum aktuellen Modell fällt das neue 20 Prozent dünner und 15 Prozent leichter aus. Darüber hinaus sind ein 1 GB großer interner Speicher sowie ein Micro-USB-Anschluss vorhanden. Preislich verspricht Sony eine "erschwingliche Variante" der Vita.

Erhältlich sein wird die neue Vita in sechs verschiedenen Farben, darunter Gelb, Hellblau, Weiß, Pink und zwei dunklen Tönen.

4 weitere Videos