Der Oktober steht vor der Tür und damit gesellen sich auch neue PS Plus-Games auf eure Festplatten. Da Halloween im kommenden Monat auf dem Programm steht, wird es auch bei den Gratis-Spielen gruselig. Für Sportsfreunde ist aber auch noch was im Angebot von PS Plus dabei.

Die PS Plus-Games im Oktober 2018:

4 weitere Videos

So bekommt ihr die Gelegenheit, euch in Friday the 13th: The Game gegenseitig zu jagen. Es handelt sich dabei um eine Multiplayer-Adaption des klassischen Horrorfilms, in der ein Spieler die Rolle des Jason übernimmt, während andere versuchen, ihm zu entkommen. Zum Spiel sei jedoch noch gesagt, dass es keine neuen Inhalte geben wird. Ein Rechtsstreit zu Friday the 13th macht die Arbeit für die Entwickler unmöglich. Wer stattdessen lieber etwas Sport spielen will, kann sich Laser League herunterladen. In dem futuristischen Arenakampf geht es um einnehmbare Laserpunkte und das Eliminieren der Gegner.

Bonus für alle PS Plus-Abonnenten

Neben den großen PS4-Games gibt es aber auch wieder kleinere Titel obendrauf. Beispielsweise das Quiz "Wissen ist Macht" aus der PlayLink-Reihe. Zudem Master Reboot für die PS3 und The Bridge auf PS4, PS3 und PS Vita dank Cross-Buy. Für Sonys Handheld und die PS4 gibt es dann noch Rocketbirds 2: Evolution und 2064: Read Only Memories. Welche Spiele werdet ihr herunterladen?