2019 startet mit einem spannenden Paket für alle PS4-User, die auch PS Plus-Abonnenten sind. Denn die PS Plus-Games für Januar stehen bereits zum Download bereit. Neben abgefahrenen Pisten, auf denen ihr halsbrecherische Manöver absolvieren dürft, steht auch ein putziges Action-RPG bereit.

Die PS Plus-Games im Januar 2019.

4 weitere Videos

Wir wollen euch natürlich nicht länger auf die Folter spannen. Zunächst bekommt ihr mit Steep jede Menge Pisten-Action geboten. Egal, ob mit Skiern, WIngsuit, Snowboard oder Paraglider: Hier wird jeder Wintersport-Fanatiker fündig. Wer keine Lust auf tiefen Schnee und eisige Temperaturen hat, kann sich stattdessen Portal Knights herunterladen. Mit bis zu drei anderen Spielern erkundet ihr zufällig generierte Welten, die sich hinter mysteriösen Portalen verstecken.

Bilderstrecke starten
(31 Bilder)

Noch mehr Futter für alte Konsolen

PS Plus bietet nicht mehr lang so viele Games.

Für die PS3 gibt's obendrauf noch die Zone of the Enders HD Collection und Amplitude. PS Vita-Zocker (Gibt es die noch da draußen?) bekommen Fallen Legion: Flames of Rebellion und Super Mutant Alien Assault. Ab März 2019 stehen dann nur noch zwei PS4-Games pro Monat mit PS Plus bereit. PS3- und Vita-Games werden aus dem Angebot genommen.