Wollt ihr am Ostermontag die Onlinedienste eurer PlayStation-Konsolen nutzen, so ist das unter Umständen nicht möglich. Sony kündigte Wartungsarbeiten für den 21. April 2014 an.

Bislang hieß es laut mehreren Medienberichten, dass die Wartungsarbeiten in Europa um 17 Uhr starten und für gute 12 Stunden andauern werden. Auf dem britischen PlayStation Blog ist von einer anderen Uhrzeit zu lesen: 18:50 Uhr (17:50 Uhr BST) - Ende ist voraussichtlich 0:50 Uhr (23:50 BST).

Ob das auf ganz Europa oder nur Großbritannien zutreffen wird, bleibt unklar. Auf dem deutschen PlayStation Blog ist dazu bislang noch nichts zu lesen. Da am Ostermontag hierzulande ein Feiertag ist, ist an diesem Tag natürlich ein etwas stärkerer Verkehr im PlayStation Network zu erwarten. Warum Sony also die Wartungsarbeiten ausgerechnet an diesem Tag abhalten muss, ist die große Frage.

Jedenfalls müsst ihr nicht zwangsweise im Bezug auf Multiplayer in die Röhre schauen. Solltet ihr euch vor den Wartungsarbeiten mit eurem SEN-Account einloggen, dann könnt ihr auch währenddessen noch online spielen. Es kann allerdings durchaus zu einigen Verbindungsproblemen kommen - muss aber nicht sein.

Wer also auf Nummer sicher gehen und am Abend online spielen möchte, startet vor den Wartungsarbeiten seine Konsole und geht mit seinem Account ganz normal online.