Sony hat das Plus-Angebot für den Dezember aktualisiert und bringt damit neue Spiele für PS3 und Vita. Ab morgen dann wird es auch zwei Titel für die PlayStation 4 geben.

Ab sofort bekommt ihr GRID 2 und Guacamelee (Cross Buy) für die PlayStation 3 sowie für die Vita Sonic & SEGA All-Stars Racing Transformed und das PSP-Spiel Grand Theft Auto: Liberty City Stories.

Ab Freitag erhaltet ihr noch Resogun und Contrast - Contrast wurde als Ersatz für das vor einiger Zeit verschobene DriveClub herangezogen.

Mit dem Dezember-Update sind Metal Gear Rising: Revengeance, Jak and Daxter Trilogy Edition, MotorStorm RC und Oddworld - Strangers Vergeltung herausgefallen.

Solltet ihr diese eurem Account hinzugefügt haben, könnt ihr sie natürlich nach wie vor herunterladen und spielen, sofern ihr ein aktives Plus-Abo besitzt.

Die Plus-Mitgliedschaft kostet euch für drei Monate 14,99 Euro, ein ganzes Jahr hingegen 49,99 Euro. Wollt ihr Plus lieber erst einmal testen oder monatlich zahlen, liegt der Preis für 30 Tage bei 6,99 Euro. Zusätzlich zu den kostenlosen Spielen gibt es wie immer Rabatte auf Spielekäufe.

Übrigens könnt ihr die PS4-Spiele über den Web-Browser oder vermutlich auch über die Konsolen eurem Account hinzufügen, so dass ihr sie beim späteren Kauf einer PlayStation 4 zocken könnt.