Sony veröffentlichte im PlayStation Network die Plus-Angebote für Januar 2014, bei denen ihr wieder ein paar Spiele abgreifen könnt.

PlayStation Network - Plus ab sofort mit Borderlands 2, DmC und Soul Sacrifice

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/7
Ab sofort können sich Plus-Mitglieder unter anderem Borderlands 2 herunterladen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Besitzt ihr eine PlayStation 3, dürft ihr euch auf DmC - Devil May Cry und Borderlands 2 freuen.

Für die Vita hingegen gibt es Soul Sacrifice sowie BlazBlue: Continuum Shift Extend. Besitzer einer PlayStation 4 müssen sich auf neuen Inhalt etwas länger gedulden, Don't Starve erscheint erst am 4. Januar.

Nicht mehr verfügbar sein wird ab dem 8. Januar für die PlayStation 4 Contrast. Eine PS4 müsst ihr dafür übrigens nicht zwingend besitzen. Sichert euch die PS4-Plus-Titel einfach, indem ihr euch über euren Browser in den Store einloggt und dort das jeweilige Spiel hinzufügt. Holt ihr euch irgendwann eine PlayStation 4, könnt ihr diese Titel bei aktiver Plus-Mitgliedschaft auch später auf die Konsole herunterladen.

Aus dem Angebot gefallen sind GRID 2, Dragon's Dogma: Dark Arisen und Sonic & SEGA All-Stars Racing Transformed.

Die Plus-Mitgliedschaft kostet euch für drei Monate 14,99 Euro, ein ganzes Jahr hingegen 49,99 Euro. Wollt ihr Plus lieber erst einmal testen oder monatlich zahlen, liegt der Preis für 30 Tage bei 6,99 Euro. Zusätzlich zu den kostenlosen Spielen gibt es wie immer Rabatte auf Spielekäufe.