Update: Ab heute stehen die neuen Plus-Spiele für den April bereit. Never Alone und Tower of Guns könnt ihr euch für die PS3 herunterladen, wobei Letzteres als Cross-Buy-Titel auch für die PS3 gilt.

Für die PS3 erhaltet ihr außerdem Dishonored und Aaru’s Awakening (als Cross-Buy auch für PS4). Und für die Vita gibt es Killzone Mercenary und MonsterBag.

Ursprüngliche Meldung: Sony hat die Plus-Spiele für den April bekannt gegeben, die allesamt ab nächster Woche (8. April) zum Download zur Verfügung stehen werden.

PlayStation Network - Plus ab heute mit Never Alone, Dishonored, Killzone Mercenary und mehr *Update*

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/7
Never Alone bekommt ihr ab 8. April für eure PS4.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Für die PS4 bekommt ihr Never Alone sowie Tower of Guns, wobei Letzteres als Cross-Buy-Titel auch für die PS3 heruntergeladen werden kann.

Für die PS3 bekommt ihr noch Dishonored und Aaru’s Awakening (als Cross-Buy auch für PS4). Und für die Vita gibt es Killzone Mercenary und MonsterBag.

Als kleinen Bonus – und diesmal nicht als Bestandteil der Instant Game Collection – erhalten alle PS4-Spieler mit Plus-Abo den Indie-Titel Woah Dave! kostenlos. Erst im Januar wurde die Vita-Version via Plus innerhalb der Instant Game Collection angeboten – da eine Cross-Buy-Funktion geboten wird, kann man den Titel also auch auf der Vita spielen.

Bis dahin stehen euch noch folgende Spiele zur Verfügung: Oddworld: New ‘n’ Tasty, Valiant Hearts, Papo and Yo, Sherlock Holmes Crimes and Punishments, OlliOlli2 Welcome to Olliwood sowie CounterSpy.

Wie gewohnt, muss man zum Spielen der Titel eine bestehende Plus-Mitgliedschaft besitzen. Sobald diese ausläuft, kann man die Spiele nicht mehr nutzen - erneuert man sie aber wieder, lässt sich dort fortsetzen, wo man aufgehört hat.