Nun ja, wenn wir nicht schon in Berlin sitzen würden, hätte die Überschrift sicherlich ihre Berechtigung. Für all diejenigen, die an der PlayStation LIGA und den am 12. Mai stattfindenden fünften Finalevents (PlayStation MASTERS) teilnehmen möchten, ist das aber eine gute Gelegenheit für einen Besuch in der Hauptstadt. Doch das allein soll laut Sony nicht der alleinige Antriebsmotor sein, das Publikum soll sich außerdem auf einen aufregenden Event mit Probespielen, Wettbewerben und großem Rahmenprogramm freuen dürfen.

Erstmals ist bei den Finalspielen auch die PlayStation 3 mit dabei, was noch mehr spannende Wettkämpfe auf einer ganz neuen Ebene des Gamings bringen soll. Neben Ruhm, Ehre und Pokalen geht es nämlich auch und um tolle Sachpreise. Vor allem aber geht es natürlich um den Titel "Offizieller Meister der PlayStation LIGA". Darüber hinaus soll auch das "IRON MASTERS Public Tournament" angeboten werden, einen Wettstreit auf allen drei Sony-Plattformen, der allen Besuchern des Events ohne vorherige Anmeldung oder Qualifikation offen steht. Zu gewinnen gibt es u. a. eine heißbegehrte PS3.