Dateien aus der aktuell laufenden Beta zu PlayStation All-Stars Battle Royale offenbaren einige bisher nicht angekündigte Inhalte. Dazu zählen etwa neue Charaktere und Arenen.

PlayStation All-Stars Battle Royale - Bericht: Beta-Dateien enthüllen Charaktere, Arenen und mehr

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 22/261/26
Es wäre nicht das erste Mal, dass Dateien aus einer Demo oder Beta durchforstet werden und Neuigkeiten zum Vorschein kommen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Bilder, welche aus dem Levelauswahl-Bildschirm stammen, zeigen die noch nicht gezeigten Arenen zu Sly Cooper, Twisted Metal, BioShock: Infinite, Killzone, Infamous, Resistance, Uncharted 3, Loco Roco und Parappa. Unter dieser Nachricht findet ihr einen Link zu den Screenshots.

Eine Reihe von Charakteren sind ja bereits bekannt, neu sind hingegen Raiden, Dante (der aus DmC - Devil May Cry), Ratchet, Sir Daniel (Medieval), Sackboy, Spike (Ape Escape), Nariko (Heavenly Sword) und Evil Cole (Infamous). Zwar werden keine weiteren Kämpfer genannt, es ist aber davon auszugehen, dass es sich hierbei nicht um das vollständige Aufgebot handelt.

Ebenfalls ausgegraben wurden Details zu den nicht spielbaren Charakteren, die als „Minions“ beschrieben werden und im Hintergrund der Levels auftauchen bzw. Teil der Spezialangriffe sind. Einige davon waren bereits zu sehen, wie etwa Captain Qwark oder Kuma. Neu sind unter anderem Zeke (Infamous), Sully (Uncharted) sowie Sackbots und Helghast-Soldaten.

Eine weitere Datei offenbart scheinbar einige der Spielmodi (King of the Hill, Team Bodyguard, Capture the Flag und Team Elimination) und Modifikatoren (z.B. niedrige Schwerkraft). Außerdem werden verschiedene „Trials“ (Prüfungen) genannt, die womöglich darauf hinauslaufen, dass alle Spieler mit einer bestimmten Waffe kämpfen müssen (Freeze Missile Trial, Golf Club Trial, RPG Trial, Scythe Trial).

Die nächste offizielle Enthüllung zum Spiel wird auf der gamescom erfolgen. Dann dürften wir erfahren, ob sich zumindest einige der Details als richtig herausstellen.

PlayStation All-Stars Battle Royale ist für PlayStation Vita und PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.