PlayerUnknown's Battlegrounds ist seit Monaten in den Steam Charts vertreten. Kein Wunder, schließlich macht das Battle-Royale-Game enormen Spaß. Nun ist ein vermeintlicher Konkurrent aufgetaucht, der auf den ersten Blick frappierende Ähnlichkeiten mit PUBG ausweist.

PlayerUnknown's Battlegrounds - Klon aus China bedient sich dreist bei der Vorlage

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuPlayerUnknown's Battlegrounds
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 24/251/25
Wem kommt dieses Bild aus einem anderen Spiel bekannt vor?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dabei handelt es sich um ein Mobile-Game des chinesischen Entwicklers "NetEase", das schon in der kommenden erscheinen soll. Insgesamt 48 Spieler sollen sich ebenfalls in einem Battle-Royale-Modus gegeneinander messen. Doch der dreiste Part kommt erst jetzt: Denn auf den Bildern zum Spiel werden ganz klar die Assets und Texturen von Playerunknown's Battlegrounds genutzt. Items, Charaktermodelle und Menüs sehen exakt wie bei der Vorlage aus. Einziger Unterschied: Das Spiel wird wohl auf der Terminator-Lizenz basieren. Zumindest prangt auf den Bildern ein Arni-Verschnitt als Terminator in Position des Titelhelden.

Bilderstrecke starten
(35 Bilder)

Aussicht auf Erfolg?

Das Spiel wird vermutlich in China zunächst erscheinen. Wie lange es dort in den Mobile-Stores verbleiben wird, bleibt abzuwarten. Ein Release in Amerika oder Europa ist aber aufgrund von Markenrechten ziemlich unwahrscheinlich. Die Entwickler von Playerunkown's Battlegrounds haben sich noch nicht zu der Kopie aus China geäußert.

PlayerUnknown's Battlegrounds ist bereits für PC erhältlich und erscheint am 4. Quartal 2017 für Xbox One. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.