Plants vs. Zombies Garden Warfare hat viele Fan-Herzen höher schlagen lassen. Die Fehler des ersten Teils waren zu großen Teilen behoben, das komplette Spiel einfach spaßiger. Nun scheint es schon Pläne für einen dritten Teil von Plants vs. Zombies: Garden Warfare zu geben. Dies verrät ein Comicbuch.

Plants vs. Zombies: Garden Warfare kehrt zurück.

Paul Tobin kehrt zurück, um die Brücke zwischen den Videospielen Plants vs. Zombies: Garden Warfare 2 und Plants vs. Zombies: Garden Warfare 3 mit dem offiziellen Comicbuch zu schlagen“, heißt es in der Produktbeschreibung auf Amazon.com. „Tim Lattie wird dabei die Illustrationen übernehmen. Ihr habt geglaubt, dass Neighborville sicher sei, doch der Gartenkrieg bricht wieder aus! Zombies haben die Nachbarschaft übernommen und die Verteidiger Nate, Patrice und ihre Pflanzen auf den Plan gerufen. Doch die Hoffnung ist noch nicht verloren. Denn ein unverhoffter Held steht den Verteidigern zur Seite, als das Schicksal von Neighborville auf dem Spiel steht.“

Bilderstrecke starten
(35 Bilder)

Versehentliche Ankündigung

Der Eintrag zu Plants vs. Zombies: Garden Warfare Volume 2 ist immer noch über Amazon einzusehen. Offenbar wurde hier etwas zu viel verraten. Bislang hat sich EA noch nicht zu der Fortsetzung geäußert. Sollte Plants vs. Zombies: Garden Warfare 3 schon weit vorangeschritten sein, dürften wir aber auf der E3 davon hören.

Plants vs. Zombies Garden Warfare 2 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.