Electronic Arts und PopCap kündigten für den Mehrspieler-Shooter Plants vs. Zombies Garden Warfare einen kostenlosen DLC an, der am heutigen Dienstag erscheinen wird.

Plants vs. Zombies Garden Warfare - Kostenloser DLC mit neuer Map, neuem Modus und mehr

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuPlants vs. Zombies Garden Warfare
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 8/91/9
Heute kommt ein kostenloser DLC.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der DLC hört auf den Namen Garden Variety Pack und enthält den neuen Spielmodus Gnome Bomb, bei dem 8 gegen 8 Spieler in einem Match gegeneinander antreten können. Das Ziel ist es, jeweils den gegnerischen Garten bzw. Friedhof zu zerstören.

Ebenfalls mit dabei sind die neue Map Chomp Town sowie insgesamt 24 neue Fähigkeiten-Upgrades. Jede Klasse erhält insgesamt drei dieser Upgrades, wie etwa den Solar Flare Beam sowie Super Goop. Darüber hinaus trifft man auf neue Piraten-Zombies, darunter den sogenannten Map Pirate Zombie, der sich mit einer Schatzkarte schützt.

Wer mehr über den Mehrspieler-Shooter erfahren möchte, sollte sich mal unseren Plants vs. Zombies Garden Warfare Test anschauen.

Erst im Februar versprach Marketing Manager Gary Clay kostenlose Content-Updates für die Zukunft. Man wolle auf die Community hören und in Erfahrung bringen, welche Inhalte sie überhaupt sehen möchte. Mikrotransaktionen sind zum jetzigen Zeitpunkt zwar kein Thema, ausschließen wollte er es für die Zukunft jedoch nicht.

Letztendlich will man sich alles nach und nach anschauen und erst dann entscheiden, wie man den Titel weiter unterstützen werde.

Plants vs. Zombies Garden Warfare ist für Xbox 360, Xbox One, seit dem 26. Juni 2014 für PC, seit dem 21. August 2014 für PS3 und PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.