Nach der Ankündigung von PlanetSide 2 gibt es nun auch detailliertere Infos zu den Neuerungen und dem Gameplay. SOE will die besten Elemente aus dem ersten Teil nehmen und zusätzliche Features einbauen, die in modernen Shootern zu finden sind.

PlanetSide 2 - Weitere Details zum MMOFPS

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 27/371/37
Spieler sollen nun schneller zur Action kommen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

„Forgelight“ nennt sich die Engine von PlanetSide 2, die von Grund auf neu entwickelt wurde und Nvidias PhysX fest integriert hat. Sie wird auch in EverQuest Next zum Einsatz kommen, dazu gab es auf der Fan Faire 2011 allerdings keine neuen Infos.

Die drei Fraktionen kämpfen nun nicht mehr einfach nur um einzelne Gebäude und Basen, jeder Quadratmeter Fläche auf den verschiedenen Kontinenten kann erobert werden. Bestimmte Gebiete werfen Ressourcen ab, die dem eigenen Team gewisse Vorteile bringen können.

Jede Klasse, Waffe und auch jedes Fahrzeug hat einen eigenen, umfassenden Talentbaum. Fähigkeiten lassen sich auch erlernen, wenn man gerade nicht spielt (natürlich dafür etwas langsamer). Dazu reiht man sie in eine Warteschlange ein, wodurch sie automatisch trainiert werden. An bestimmten Stellen muss man jedoch erst im Rang aufsteigen, um so weiter trainieren zu können.

Outfits (Gilden) haben ebenfalls einen Talentbaum und lassen sich optisch anpassen. Es wird mehr als 15 Vehikel geben (Land, Luft und See) wobei das Flugverhalten nun realistischer ausfallen soll.

Missionen im Spiel werden nicht nur automatisch generiert, hochrangige Spieler können selbst Aufgaben erstellen. Für eine Mission geben sie dann zum Beispiel die Anweisung, ein bestimmtes Gebiet zu verminen. Außerdem sollen sich in eroberten Gebieten Gebäude bauen lassen, wobei es zum Launch von PlanetSide 2 wohl nur kleinere Dinge wie Geschütztürme oder Sandsackaufbauten sein werden.

Einen etwas kryptischen Hinweis gab John Smedley von SOE auch auf einen Ableger, der womöglich für PlayStation 3 oder ein anderes System erscheinen könnte.

PlanetSide 2 ist für PC und seit dem 23. Juni 2015 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.