Sony Online Entertainment kündigt einen neuen Patch für den Online-Shooter PlanetSide 2 an.

PlanetSide 2 - Neuer Patch für den Online-Shooter angekündigt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 32/371/37
Ein neuer Patch für das MMO PlanetSide 2 wurde angekündigt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dieser wird am 30. Januar erscheinen und soll in erster Linie die Performance des Spiels auf schwächeren Systemen verbessern. Zudem wird das Erfahungspunkte-System umgekrempelt. Jemand, der mehr Abschüsse erzielt, ist auch mehr Erfahrungspunkte wert, dagegen versprechen Spieler, die gerade respawned sind, nur einen Bruchteil an EXP.

Das SMG als neue Waffe, Änderungen am UI, eine kurze Zeit an Unverwundbarkeit für neu gespawnte Spieler und neue Gebäude mit neuen Ausgängen gehören ebenso zum Update wie Änderungen an Waffen und Luftfahrzeugen und eine erhöhte Nachladegeschwindigkeit für bestimmte Vehikel.

Hinzu kommen noch einige kleinere Änderungen und Bugfixes. Sony hat bei der Liste an Änderungen vor allem das Feedback der Spieler mit einbezogen. Zwar sind noch nicht alle gewünschten Änderungen in diesem Update enthalten, aber es wird noch weitere Patches und Erweiterungen für das Spiel geben, in denen man weiter auf das Feedback eingehen wird.

Das MMO PlanetSide 2 erfreut sich seit dem offiziellen Start Ende November 2012 großer Beliebtheit. Tausende an Spielern erleben actionreiche Schlachten auf einem fernen Planeten und bekriegen sich zu Land und in der Luft.

PlanetSide 2 ist für PC und seit dem 23. Juni 2015 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.