Im Kino steuert die 'Fluch der Karibik'-Trilogie mit dem am 24. Mai anlaufenden letzten Film unweigerlich auf ihr vorläufiges Finale zu. Höchste Zeit also, dass Ruder herumzureißen und die erfolgreiche Franchise auf andere mediale Wege zu lenken. Und so kündigte Disney Interactive nun nach dem MMOG Pirates of the Caribbean Online auch die Spieleumsetzung zu Pirates of the Caribbean: At World's End an.

In dem für PC, Xbox 360, PS2, PS3, PSP, DS und Wii erscheinenden Action-Adventure werdet ihr dabei allerdings nicht nur einzig und allein der Geschichte des dritten Films folgen. Vielmehr verfolgen euch obendrein auch noch die Geschehnisse aus dem zweiten Teil und Handlungsfäden, die die Entwickler eigenst für das Spiel geknüpft haben - wie Craig Relyea, Vizepräsident des Marketings bei Disney Interactive, erläutert:

"Fans of the Pirates of the Caribbean film franchise will experience adventures inspired by the second and third films while going far beyond the events of those films. With the action, excitement, unforgettable characters and expansive locations from the blockbuster films, Pirates of the Caribbean: At World's End will be the definitive 'Pirates' video game experience for fans. Our games go beyond the films to introduce legendary pirates, new locations and unique endings that will satisfy the pirate in each of us."

Wer also in der Rolle von Kapitän Jack Sparrow, Will Turner oder Elizabeth Swann abseits der eigentlichen Filmhandlung auf legendäre Piraten und neue Schauplätze stoßen will, sollte sich den 22. Mai ins Holzbein schnitzen. Dann nämlich wird Pirates of the Caribbean: At World's End voraussichtlich die Läden entern.

Pirates of the Caribbean: Am Ende der Welt ist für DS, PC, PS2, PS3, PSP, Wii und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.