Alph zerbricht sich immer noch den Kopf über die Überlicht-Schüssel, die nach wie vor unauffindbar ist. Ist der Captain mit seinen Überlegungen fürs Erste fertig, könnt ihr einen Blick auf die Übersichtskarte werfen und den Ort eurer Wahl ansteuern. Mit der Y-Taste könnt ihr dem jeweiligen Captain außerdem bei einem kurzen Monolog lauschen. Um die Geschichte voranzutreiben (und damit ihr neue Vorräte aufstocken könnt), müsst ihr jedoch den Garten der Begegnung ansteuern.

Pikmin 3 - Komplettlösung: Vollständiger Walkthrough, Fundorte der Früchte, FAQs, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/140Bild 47/1861/186
Ihr landet und macht gleich eure ersten Schritte.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Sobald ihr gelandet seid, solltet ihr eure Pikmin aus der Zwiebel holen. Lasst am besten keinen zurück, da ihr jeden einzelnen der Kleinen brauchen werdet. Stellt euch dafür unter die Zwiebel und drückt die A-Taste, anschließend erhaltet ihr noch Pikminologie 2, die auf dem GamePad den neuen Punkt Pikmin-Status freischaltet. Wählt diesen Reiter aus, um genaue Informationen über eure Truppe zu erhalten.

Macht euch außerdem bewusst, dass ihr von nun an einen latenten Zeitdruck habt. Am oberen Bildschirmrand könnt ihr erkennen, wie viel Tageszeit noch verfügbar ist - je weiter die Sonne nach rechts gerückt ist, desto weniger Zeit verbleibt euch. Schickt eure Kleinen deshalb immer rechtzeitig vor Anbruch der Dunkelheit wieder in die Zwiebel oder lasst sie in unmittelbarer Nähe des Unterschlupfs. Andernfalls war dies das letzte Mal, dass sie die Sonne gesehen haben.

Pikmin 3 - DLC Trailer6 weitere Videos

Nun geht's aber los! Ihr habt von Beginn an mehrere Wege, denen ihr folgen könnt - welchen ihr zuerst einschlagt, spielt im Grunde keine Rolle. Was auch immer ihr aber tut: Denkt daran, Käfer und Blumen einzusammeln, um immer so viele Pikmin wie möglich zu produzieren. Früher oder später müsst ihr ein wieder ein paar Brückenteile einsammeln, damit eure kleine Armada die Brücke im östlichen Bereich des Gebiets wieder passierfähig macht. Einige Teile findet ihr im südlichen Bereich hinter dem Lehmtor - sammelt alle ein, erscheint Pikmonologie 14.

Pikmin 3 - Komplettlösung: Vollständiger Walkthrough, Fundorte der Früchte, FAQs, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden139 Bilder
Auch hier müsst ihr als erstes Lehmtore zerbröseln lassen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Pikminologie 9 erhaltet ihr, wenn ihr mindestens einen roten Pikmin ins Wasser führt. Der Knirps droht daraufhin zu ertrinken, was ihr durch Zurückrufen noch rechtzeitig verhindern könnt.

Wackelt ihr über die wiederaufgebaute Brücke hinweg, stoßt ihr auf einen großen, schlafenden Käfer. Nutzt die Chance und schleudert sofort so viele Pikmin wie möglich auf den armen Gesellen und tut dies auch weiterhin, weil dieser sie immer wieder herunterschüttelt. Wurde der Käfer besiegt, schenkt er in der Zwiebel zehn neuen Pikmin das Leben, nachdem ihr ihn abtransportieren lasst.

Pikmin 3 - Komplettlösung: Vollständiger Walkthrough, Fundorte der Früchte, FAQs, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/140Bild 47/1861/186
Vorsicht bei diesen Käfern. Sie fressen Pikmin für ihr Leben gern. Überrascht sie am besten, wenn sie noch schlafen, und werft ihnen Pikmin auf den Kopf.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ignoriert den Elektrozaun rechts vom Käfer und sammelt stattdessen den Datensatz im linken Teil des kleinen Areals, die unter den weißen Blumen halb versteckt ist. Reißt danach die Lehmwand ein, wenig dahinter findet ihr die bewusstlose Brittany. Eure Kollegin nimmt via KopPad Kontakt mit euch auf und erzählt von einer großen Frucht, die sie gefunden hat.

Keine fünf Meter weiter findet ihr diese: eine saftige Erdbeere. Schleudert eine Handvoll Pikmin auf die kleine Anhöhe, damit sie ihr neues Objekt zum Schiff bringen können, woraufhin ihr eine neue Nachricht erhaltet. Durch die Erdbeere konntet ihr euren Vorrat ein wenig aufstocken - gut zu wissen! Je mehr Früchte ihr also sammelt, desto mehr Proviant erhalten also eure Recken.

Pikmin 3 - Komplettlösung: Vollständiger Walkthrough, Fundorte der Früchte, FAQs, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden139 Bilder
Hurra! Die erste Frucht, die ihr findet und in die Basis bringt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Gegen das gläserne Tor rechts vom Fundort der Erdbeere könnt ihr noch nichts ausrichten, also geht den schmalen seitlichen Pfad entlang und betretet die Höhle. Hier schießt eine Art Qualle aus dem Boden und schreit nach einer Abreibung, zumal in ihrem Inneren etwas zu sein scheint. Visiert das Vieh mit ZL an und werft ihr rote Pikmin entgegen. Sobald sie ihre Energie verloren hat, ist sie erledigt und ihr bekommt die Fels-Pikmin.

Schaut euch in der kurzen Sequenz an, was ihr von ihnen erwarten könnt: Sie haben so viel Wucht in ihren Schlägen, dass ihr damit Kristalle oder Glastore einreißen könnt. Wunderbar! Unterhalb der Zwiebel, die hier gepflanzt wird, findet ihr auch den Eintrag "Fels-Pikmin 1".

Pikmin 3 - Komplettlösung: Vollständiger Walkthrough, Fundorte der Früchte, FAQs, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/140Bild 47/1861/186
Mit den Fels-Pikmin könnt ihr ab sofort Kristalle zerschmettern.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Reißt die restlichen Kristalle hier ein und ihr findet noch den Eintrag Pikminologie 4.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: