Persona 4 Arena Ultimax - Infos

Persona 4 Arena Ultimax ist die Fortsetzung des Fighting-Game-Ablegers Persona 4 Arena. Die Geschichte knüpft direkt an das Ende des ersten Teill an und spielt in der ländlichen Gegend der fiktiven Stadt Inaba. Neben den alten Charakteren des ersten Teils sind auch viele neue Charaktere und neue Levels dazu gekommen.

8 neue Charaktere sind neu dazugekommen (inklusive 5 Spielfiguren, die nur in der PlayStation 3 mit enthalten sind). Dazu gehören Yukair Takeba, Ken Amada, Koromaru, Junpei Iori, Rise Kujiwara, Sho Minazuki, Tohru Adachi, Marie und Margaret. Sho Minazuki ist ein neu kreierter Charakter und ein Antagonist in Persona 4 Arena Ultimax. Bei Tohru Adachi, Marie und Margaret handelt es sich um DLC-Spielfiguren.

Während sich der erste Arena-Ableger größtenteils innerhalb der Fernsehwelt abspielt, beeinflussen nun die seltsamen Ereignisse auch die reale Welt. Der Story Modus ist hierbei in zwei Parts aufgeteilt, die sich jeweils auf die Protagonisten von Persona 3 und Persona 4 konzentrieren. Außerdem kann der Spieler die Charakter-Kampagnen des Vorgängerteils wiederholen.

Der Golden Arena Modus funktioniert wie ein Survival-Modus, in dem der Spieler sich von Dungeon zu Dungeon durchkämpft und nach jedem Level-Up Skill-Punkte verteilen kann. Auch kann er ein Social Link mit einem Charakter ausbauen, die den Spieler dann im Kampf auf unterschiedliche Weise unterstützen.

Persona 4 Arena Ultimax - Story Trailer3 weitere Videos