Zum innovativen First-Person-Horror-Adventure Penumbra gibt es einen neuen Trailer, in dem unter anderem der Einsatz der Taschenlampe gegen lichtscheue Gestalten demonstriert wird.



Außerdem erlebt man in dem knapp 14 Mb großen Video, wie man im Spiel die Umwelt, z.B. Türen und Gegenstände mit der Maussteuerung manipulieren kann. Türen werden sich nämlich nicht, wie üblich, auf Knopfdruck von selbst öffnen, sondern müssen mit der Maus als Handersatz manuell geöffnet werden. Dies funktioniert in etwa wie die Mausgesten bei Black & White, nur wesentlich freier. Ladet euch das Video hier herunter.

Penumbra: Im Halbschatten - Episode 1 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.