Farbflut gibt den Start der Closed Beta des kontroversen Browsergames Pennergame 2 Promille bekannt.

Pennergame 2 Promille - Closed Beta des Browsergames hat begonnen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 1/131/13
Die Closed Beta des Browsergames Pennergame 2 Promille hat begonnen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Im Spiel verkörpert ihr einen Obdachlosen, der auf dem Hamburger Kiez versucht, an Geld zu kommen. Dazu sammelt ihr Pfandflaschen ein und durchwühlt den Müll nach brauchbaren Gegenständen, die sich verkaufen lassen.

Ihr müsst euch auch auf der Straße behaupten, denn Ordnungshüter, Straßenratten und Punks machen euch das Leben schwer. Wer viel spart, kann sogar einen eigenen Sex-Shop oder eine Boutique eröffnen und mit der Zeit zum König von St. Pauli werden.

Im Gegensatz zum Vorgänger seht ihr das Geschehen in Pennergame 2 Promille aus einer isometrischen Sicht und steuert euren Obdachlosen durch handgezeichnete Gebiete.

Marius Follert, Gründer und Geschäftsführer von Farbflut Entertainment: "Wir haben das kontroverse Spielsetting wieder ganz bewusst gewählt, um auf humorvolle Weise bei jungen Menschen ein ernstes Thema ins Bewusstsein zu rufen, mit dem sie sich sonst kaum beschäftigen würden. Unser Motto bei Farbflut ist ganz einfach: Spielen, Spaß haben und gleichzeitig etwas Gutes tun."

Wer an der Closed Beta des Browsergames teilnimmt, die vom 13. März bis 12. April 2013 stattfindet, erhält ein besonderes Ingame-Item als Belohnung, welches in der Open Beta eingesetzt werden darf.

Pennergame 2 Promille ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.