Mit PAYDAY: The Heist wollen die Entwickler von Overkill Software so spektakuläre Überfälle wie im Film Heat (1995) nachstellen. Das Spielprinzip erinnert dabei ein wenig an Left 4 Dead.

PAYDAY: The Heist - Koop-Shooter mit Raubüberfällen im großen Stil

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 15/191/19
Ohne Teamarbeit wird er Überfall ein Reinfall
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

PAYDAY: The Heist ist ein reines Koop-Spiel, in dem sich bis zu vier Spieler zusammenschließen. Auch alleine spielen ist möglich, dann übernimmt die KI die Kontrolle der Kameraden. Durch Drop-in/Drop-out-Koop kann aber jederzeit ein Freund ins Spiel einsteigen.

Für den Release sind sechs Missionen geplant, wobei der klassische Banküberfall nur eines der Szenarien ist. In einem anderen soll man ein gepanzertes Fahrzeug entführen oder einen Gefangenen befreien. Dabei gilt es immer verschiedene Zwischenziele zu lösen um in der Mission voranzukommen.

Drei Klassen stehen zur Auswahl (Assault, Scharfschütze, Support), was natürlich die Wahl der Waffen beeinflusst und was man im Verlauf der Levelaufstiege freischalten kann. Per Knopfdruck brüllt man Befehle, um etwa Geiseln in Schach zu halten oder Anweisungen zu geben. Sollte ein Mitstreiter gefangen genommen werden, kann man ihn durch den Austausch mit einer Geisel wieder zurückholen.

Um den Wiederspielwert der Missionen zu erhöhen, gibt es eine ganze Reihe an Variablen, die mit jedem Spiel anders ausfallen können.

PAYDAY: The Heist ist das erste Spiel von Overkill Software. Das neue Studio wird von GRIN-Mitbegründer Bo Andersson geleitet. Mit 'Storm' ist noch ein weiteres Projekt in Arbeit, über das aber derzeit nichts bekannt ist.

Erscheinen wird PAYDAY: The Heist noch in diesem Jahr als Download für PC und PlayStation 3. DLCs für zusätzliche Missionen, Waffen und Ausrüstung ist bereits geplant.

PAYDAY: The Heist - Erste Screenshots zum Koop-Shooter

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (4 Bilder)

PAYDAY: The Heist - Erste Screenshots zum Koop-Shooter

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 15/191/19
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Ein weiteres Video

PAYDAY: The Heist ist für PC und seit dem 02. November 2011 für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.