Im Juni 2005 veröffentlicht, erhält der First-Person-Survival-Titel mit Pathologic Classic HD eine Neuauflage, die im Laufe des Oktobers für den PC via Steam, GOG und dem Humble Store erscheinen wird.

Versprochen wird ein "umfassendes Remaster" mit verbesserter Grafik und Effekten sowie die Berücksichtigung der Kritik an der ursprünglichen Veröffentlichung, was zu einer vollständigen Überarbeitung des Originalskripts geführt hat. Die Dialoge wurden im Rahmen dieser Änderungen ebenfalls komplett neu aufgenommen.

In dem Spiel geht es um eine mysteriöse und tödliche Krankheit, die eine nicht weniger merkwürdige Stadt befällt. Während nicht einmal die Wissenschaft eine Lösung dafür weiß, kommen eines Tages drei Fremde in diese Stadt: ein Bakkalaureus, ein Chirurg und eine junge Frau. Alle drei haben, zumindest auf ihre Art und Weise, einen an der Waffel.

In der Rolle dieser Figuren erkundet man die Stadt und ihre seltsamen Traditionen und erforscht die Beziehungen zwischen ihren Einwohnern. Es bleiben aber nur zwölf Tage, um den unsichtbaren Feind, der Sand-Seuche genannt wird, zu besiegen.

Finanziert wurde das Remake übrigens im vergangenen Jahr via Kickstarter.

Den Trailer dazu könnt ihr euch folgend anschauen.

Pathologic Classic HD erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.