Heute wird Entwickler Grinding Gear Games das Mini-Addon Sacrifice of the Vaal für das Online-Hack 'n Slay Path of Exile aufspielen.

Path of Exile: Sacrifice of the Vaal - Mini-Addon wird heute veröffentlicht

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 1/71/7
Das Addon Sacrifice of the Vaal erscheint heute für das Hack 'n Slay Path of Exile.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dann dürft ihr euch aufmachen, die untote Königin Atziri zu besiegen, die nach 1.000 Jahren zurückgekehrt ist und das Fantasyland Wraeclast verdirbt. Überall könnt ihr auf Vaal-Gebiete stoßen, die ihr erkunden müsst. Dort findet ihr immer einen Bossgegner, der ein Artefakt bei sich trägt. Zudem könnt ihr hier an die Vaal Gems kommen.

Diese Gems bescheren eurem Helden neue Kräfte, verderben aber auch seine Ausrüstung. Die Artefakte benötigt ihr, um das Dungeon betreten zu können, wo sich Atziri versteckt. Hier erwarten euch forderne Kämpfe gegen Bosse und gegen Atziri selbst.

Außerdem könnt ihr die alten Tage des offenen PvPs und Player Killings mit dem neuen PvP-Modus Cutthroats wieder aufleben lassen, denn in diesem könnt ihr euch untereinander immer und überall bekämpfen. Der Fre for All-Modus dagegen versetzt euch in eine Arena, wo jeder gegen jeden kämpft.

Die Entwickler des Online-Hack 'n Slays Path of Exile arbeiten aktuell schon an weiteren Updates und auch einem komplett neuen Akt für das Spiel.

Path of Exile: Sacrifice of the Vaal ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.