Die amerikanische Spieleschmiede Digital Extremes steht als Inbegriff für ausgezeichnete Computer- und Videospiele. Derzeit arbeitet die Entwicklercrew an einem neuen Projekt, das ohne Zweifel in der Referenzklasse angesiedelt werden kann: Die Rede ist von Pariah, zu dem ein Interview nun neue Details ans Tageslicht befördert.



Darin gibt das Unternehmen bekannt, dass die Programmierer sehr gerne an weiteren Ablegern des Ego-Shooters arbeiten würden, vorausgesetzt die Verkaufszahlen stimmen. Wie die Entwicklerfirma weiter verlauten lies, soll auch die offizielle Website von Pariah in Zukunft eine wichtige Rolle spielen: Neben aktuellen Top-Downloads in Form von Maps und anderem Content fungiert der Internetauftritt auch als erste Anlaufstelle für Fans des Titels, die immer auf dem neuesten Stand gehalten werden wollen.

Pariah ist für PC, XBox und seit dem 26. Juni 2005 für PS2 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.