Willkommen bei den „warmen Kuschelfeldern“, in denen ihr sämtliche Sticker sammelt und Gumbas erledigt, um schnellstmöglich mehr Münzen und vor allem eigene Kampferfahrung zu erhalten. Geht den gesamten Pfad entlang, bis ihr an einen Fels mit einem Bowser-Sticker kommt. Löst diesen und sammelt alle Münzen ein. Vergesst auch nicht den Holzhammer auf Büsche und Co. anzuwenden.

Lauft weiter nach rechts bis zur Brücke, wo ein Toad um Hilfe schreit und einen großen Scherensticker fallen lässt. Dieser Scherensticker ist vor allem bei Boss-Gegnern empfehlenswert, da er ordentlich Schaden anrichtet. Nutzt ihn also nicht bei normalen Kämpfen. Bowser Jr. kommt angeradelt und will euch einen Denkzettel verpassen. Da sich Bowser Jr. jedoch erholen kann und ihr keine Chancen gegen ihn hättet, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um erstmals den Scherensticker einzusetzen – keine Bange, den könnt ihr euch später auf dem Schwarzmarkt nachkaufen bzw. erhaltet in Kürze einen weiteren.

Nun wird erstmals das Papierisieren-Feature vorgestellt – Bowser Jr. papierisiert die Szene und klaut die Brücke, um sie auf einen Hügel zu werfen. Doch wie kommen wir da nun rauf und holen uns die Brücke zurück, um sie schließlich durch das Papierisieren wieder an ihre alte Stelle zu setzen? Holt euch dafür ganz links Hilfe bei dem Toad mit dem Knick im Pilzhut, welchen ihr vor Bowser Jr. gerettet habt. Der befindet sich direkt in der Nähe des Level-Eingangs zwischen den beiden Bäumen. Redet mit ihm und spaziert mit den Toads nun bis hin zur Brücke, wo sie eine Treppe auf den Hügel bauen und ihr so die zusammengefaltete Brücke erreichen könnt.

Stellt euch vor die nicht vorhandene Brücke, die in diesem lila Muster erstrahlt, woraufhin automatisch das Papierisieren-Werkzeug gestartet wird (ansonsten einfach den Y-Button dazu drücken). Wählt nun die Brücke in eurem Stickeralbum aus und klebt diese über die dafür vorgesehene Stelle. Noch einmal das Schiebepad nach links und rechts gedrückt, um den Sticker zu glätten, und schon ist die Brücke wieder an Ort und Stelle.

Überquert die Brücke, springt bei Bedarf an den Herzblock, um Energie zu tanken und folgt dem Pfad nach rechts. Alternativ könnt ihr erst einmal bei der Plattform mit dem seltsamen braunen Ding darauf den Y-Button drücken, um das Papierisieren-Feature aufzurufen. Dort erkennt ihr nun ein grau hinterlegtes Feld, auf das ihr einen beliebigen Sticker kleben könnt. Anschließend erscheint genau an dieser Stelle ein Fagezeichen-Block mit Inhalt. Weiter geht es: besiegt den Gumba und löst den Bowsersticker an der Wand, der euch die Schere als 3-D-Objekt offenbart - auch Dings genannt. Die lässt sich später in Stickershoven in einen Scherensticker verwandeln.

Folgt nun dem Pfad weiter, besiegt alle Gumbas, löst alle Sticker, bis ihr auf euren ersten Kometen-Sticker trefft. Bevor ihr diesen aber an euch nehmen könnt, müsst ihr erneut ein Duell mit den drei Gumbas aus Stickershoven überstehen, die sich diesmal in spitze Gumbas verwandeln. Setzt bei diesen also nur die Hammer ein, da ein Sprung mit den Stiefeln Mario Schaden zufügt. Nun ist der Weg zum Kometen-Sticker frei und ihr habt euren ersten Level geschafft.

Da ihr genügend Münzen haben solltet, kauft ihr euch am besten erst einmal ein paar Sticker im Laden von Stickershoven und tankt dort noch etwas Energie auf.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: