Mit der Rückkehr der Overwatch-Beta ist auch das neue Fortschrittsystem gestartet. Blizzard nannte neue Details dazu, wie das System funktioniert.

Overwatch - Wie das neue Fortschrittsystem funktioniert

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/42Bild 211/2521/252
Das Fortschrittsystem funktioniert jetzt etwas anders.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zuvor bot Overwatch zwei verschiedene Fortschrittsysteme, die allerdings nicht so richtig funktionierten. Das erste System sollte Talente einbringen, wie man es beispielsweise aus World of Warcraft kennt. Das zweite Fortschrittssystem ließ ebenso die Helden im Level aufsteigen, ohne diese dadurch zu stärken.

Mit dem mittlerweile dritten Fortschrittsystem will Blizzard den Spielern "leichte Belohnungen" bieten, da Overwatch nun nicht mehr darauf ausgelegt ist, stetig Fortschritte zu machen. Die Spieler sollen sich nicht mehr auf das Verdienen von Belohnungen konzentrieren, sondern um das Besiegen des gegnerischen Teams. Die Belohnungen sollen mehr als eine Art "Dankeschön" gelten.

Overwatch - Fortschrittsystem mit Belohnungskisten

So gibt es pro Account einen Rang bzw. Level, den man kontinuierlich aufsteigt. Das bedeutet, dass die Helden nicht mehr einzeln im Rang aufsteigen, sondern der Account des Spielers.

Sobald eine neue Stufe erreicht wurde, erhält man eine Belohnungskiste mit insgesamt vier Items, die wiederum unterschiedliche Seltenheitsgrade aufweisen. Diese Kisten enthalten dann exklusive Skins, neue Emotes, neue Posen, Icons, Sprüche, Spray-Logos oder auch 'Play of the Game'-Intros. Und Credits liegen außerdem bei.

Letztendlich sind all diese Items also rein kosmetisch und haben keinerlei Auswirkung auf die Stärke der Helden. Eine maximale Levelstufe soll es zudem nicht geben, wodurch sich immer wieder neue Ränge und Kisten freischalten lassen.

Ansonsten will Blizzard die Kisten später auch gegen echtes Geld verkaufen, während die Inhalte der Kisten gegen In-game-Währung erhältlich sein werden.

unter diesem Link könnt ihr euch für die Beta anmelden.

Spielekultur - Die Geschichte der Multiplayer-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)

Aktuellstes Video zu Overwatch

Overwatch - Alive - Cinematic Trailer30 weitere Videos

Overwatch ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.