Mit einem großen Duell in Overwatch haben Square Enix und Sony wieder einmal ein Kräftemessen veranstaltet. Mit dabei: Die CEOs Yosuka Matsuda von Square und Athsushi Morita von Sony. Doch schon wie beim letzten Aufeinandertreffen der Giganten musste sich Sony geschlagen geben.

Overwatch - Square Enix triumphiert im Duell gegen Sony

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/22Bild 252/2731/1
Sony gegen Square Enix: Das Duell der Giganten in Overwatch.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das letzte Duell der beiden Unternehmen wurde in Call of Duty: Black Ops 3 ausgetragen. Damals hatte Square mit einem klaren Sony dominiert. Und die Erfolgsgeschichte sollte sich auch bei Overwatch wiederholen. Den kompletten Stream findet ihr am Ende der News. In der Phase, die aus zwei Runden Assault-Modus bestand, konnte sich Square auch schon die ersten beiden Siege sichern.

Sony holt sich den Ehrentreffer

In der zweiten Runde wurde es dann im Eskort-Modus spannend. Als Verteidiger konnte Square den Wagen der Angreifer kurz vor dem Ziel stoppen. Nach dem Seitenwechsel hat Square dann den Sack zugemacht, indem sie in den letzten 12 Sekunden den Wagen in die Basis von Sony bekamen. Erst im letzten Drittel konnte sich Sony zurückkämpfen und wenigstens noch zwei kleine Runden zur Ehrenrettung sichern.

Schon bald soll das nächste Match stattfinden. Beide Parteien haben vorgeschlagen, das nächste Duell auf der Tokyo Game Show im September auszutragen.

31 weitere Videos

Spielekultur - Die Geschichte der Multiplayer-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)

Overwatch ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.