Seit einigen Wochen scheint ein Bug in der PS4-Version von Overwatch zu kursieren, der mehrere Level eures Profils und Skins der Helden löschen kann. In den Foren berichten User, dass sie teilweise sogar komplett zurückgesetzt worden. Bislang scheint noch keine Lösung in Aussicht, aber Blizzard weiß über das Problem Bescheid.

Overwatch - PS4-Spieler klagen über verlorene Level und Skins

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/22Bild 254/2751/1
Skins und Level futsch: Ein Bug sorgt für Frust in Overwatch.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In Overwatch dreht sich zurzeit alles um den Competitive Mode, in dem ihr euch mit anderen Spielern direkt messen könnt. Für gute Leistungen wird euch dann ein höherer Rang verliehen. Blöd nur, wenn das Ganze dann mit einem Mal weg ist. So geht es aktuell einigen PS4-Spielern von Overwatch, die einfach um einige Level oder sogar komplett zurückgesetzt wurden. Und auch einige Skins aus den hart erspielten oder gekauften Lootboxen sind verschwunden.

Das Kernproblem wurde gefunden

Bereits vor einigen Tagen schrieb Blizzard in einem Update zur Situation, dass das Kernproblem gefunden und behoben wurde. In der Theorie sollte es zumindest keine neuen Fälle von Zurücksetzungen geben. Jedoch beklagen sich viele Spieler weiterhin, dass ihre Level und Items noch nicht zurückgekommen sind. Doch bislang hilft es wohl nur, sich in Geduld zu üben. Normalerweise reagiert Blizzard auf Beschwerden der Fans ziemlich schnell und hat hoffentlich bald eine Lösung parat. Andere Plattformen scheinen davon nicht betroffen zu sein.

Spielekultur - Die Geschichte der Multiplayer-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)

Aktuellstes Video zu Overwatch

Overwatch - Alive - Cinematic Trailer30 weitere Videos

Overwatch ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.