Ein Overwatch-Star aus Nordamerika hat nun einen Profi-Vertrag erhalten. Für ein Jahresgehalt von 150.000 Dollar wird er in Zukunft für das Team NRG ESports spielen. Das Besondere: Nicht er selbst, sondern seine Mutter musste den Vertrag für ihn unterzeichnen.

Overwatch - Profi bekommt Jahresgehalt von 150.000 Dollar - Mutter unterzeichnet den Vertrag

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuOverwatch
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 415/4161/416
Die Overwatch League hat einen weiteren Spieler.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Denn Jay Won, alias sinatraa, ist erst 17 Jahre alt. Damit ist er minderjährig und darf einen solchen Vertrag für die Overwatch-Profiliga nicht selbst unterzeichnen. Aber seine Mutter wird diese Unterschrift sicherlich gerne geleistet haben. Die 150.000 Dollar waren sogar mehr, als sich sinatraa zunächst erhofft hatte. Sein Minimum lag bei 100.000 Dollar. Allerdings stritten sich die beiden Profiteams NRG ESport und Cloud9 um den Overwatch-Spieler. NRG ging aus den Verhandlungen als Sieger hervor, als sie 50.000 Dollar mehr auf den Tisch legten.

Bilderstrecke starten
(35 Bilder)

Eine steile Karriere

Jay Won ist kein Unbekannter in der Overwatch-Szene. Er hat bereits für das nordamerikanische World-Cup-Team gespielt. Er zählt zu den besten DPS-Spielern in Nordamerika und hat nun eine große Karriere vor sich. Die erste Season der Overwatch-League rückt mit großen Schritten näher. Dann messen sich die besten Teams der Welt wöchentlich, um herauszufinden, wer in Overwatch die Krone auf hat.

Overwatch ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.