Blizzard hat die Open Beta zum Multiplayer-Shooter Overwatch um einen Tag verlängert. Wer also noch ein paar Runden absolvieren oder den Titel in letzter Minute antesten möchte, bekommt 24 Stunden länger die Möglichkeit dazu.

Overwatch - Open Beta: Spielt Blizzards Multiplayer-Shooter einen Tag länger

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/22Bild 254/2751/1
Die Open Beta zu Overwatch läuft ein Tag länger.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ursprünglich sollte die Open Beta bereits am heutigen Montag enden, jetzt soll sie erst am Dienstag um 19 Uhr offline gehen. Blizzard bedankt sich damit bei "Millionen von Spielern" und deren Feedback, das in die weitere Entwicklung einfließen bzw. berücksichtigt werden soll.

Im Grunde enthält die Open Beta alle Inhalte, also alle 21 Helden, 12 Maps und Co. Einziger Haken: euer erspielter Fortschritt wird nicht mit in die finale Version übernommen, sodass ihr komplett von vorn beginnen müsst.

Erscheinen wird Overwatch schließlich am 24. Mai 2016 für PC, Xbox One und PlayStation 4. Wie wir kürzlich berichteten, wird der Kompetitiv-Modus erst nach der Veröffentlichung des Spiels Einzug halten – einen genauen Termin nannte Blizzard nicht.

Spielekultur - Die Geschichte der Multiplayer-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)

Aktuellstes Video zu Overwatch

Overwatch - Alive - Cinematic Trailer30 weitere Videos

Overwatch ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.